WORLD JAZZ SPOTS

  • Sonntag 10. Juli 2022, 14:00 Uhr

Zum zweiten Mal werden die WORLD JAZZ SPOTS veranstaltet. Drei musikalische Highlights erwarten die Besucher auf der Open Air Bühne im Park des Rittergut Orr.

Alpcologne

Brillant gespielte Alphörner und eine ausdrucksstarke Frauenstimme entführen mit viel Kreativität und Witz in einen Kosmos aus globalen Klängen und musikalischen Abenteuern.

Flamenco de Mar

“Vía 13” ist der Titel des Tanztheaters von María del Mar. Vier Frauen warten auf ihren Zug, der nicht kommt. Sie vermitteln uns das Lebensgefühl jener Zeit zwischen Aufbruch, neu entdeckter Selbstbestimmtheit und gelebter Leichtigkeit und dem sich anbahnenden politischen Umbruch und drohenden Krieg. Die Flamencomusik wird von 2 Gitarristen, Querflöte und Sänger live aufgeführt.

Steven Ouma Band

Steven Ouma singt in seiner Muttersprache Kiswahili über die verschiedenen Probleme, die das Leben für ihn bereithält – ob in Afrika oder in Europa. Seine Band verbindet afrikanische Rhythmen und europäische Elemente zu einer mitreißenden Mischung.