Matinee im Herrenhaus · Josephina Lucke & Fumito Nunoya · Zwei Hände – Vier Schlägel

Termin Details

Josephina Lucke
Josephina Lucke

Die 19-jährige Josephina Lucke aus Korschenbroich erhält seit dem Alter von sieben Jahren Klavierunterricht bei Tatiana Kozlova. Sie ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe, darunter „MusikTalente“, „Van Bremen“ und „Nationaler Bach-Wettbewerb Köthen“. 2016 erhielt sie mit diesem Instrument beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ zwei erste Preise und zwei Sonderpreise. In der Matinee wird die junge Pianistin Kompositionen der zwei großen „B“s (Bach und Beethoven) spielen.

Fumito Nunoya
Fumito Nunoya

Der Marimbist Fumito Nunoya genießt internationale Aufmerksamkeit als einer der führenden Marimbisten der heutigen Zeit. Geboren in Odate, Japan (einer kleinen Stadt in der Präfektur Akita), lebt er momentan in Deutschland. Er lehrt Marimba an der Hochschule für Musik Detmold in Deutschland seit 2009. Zusätzlich zu Auftritten in Deutschland und innerhalb Europas, reist er auch regelmäßig zu Auftritten in Japan und den USA. Sein Programm stammt von Komponisten dieser Länder.

Veranstalter: Förderverein Rittergut Orr e.V.
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Rittergut Orr – 50259 Pulheim-Orr – Haus Orr 3
Die Anreise zu Fuß oder mit Fahrrad wird empfohlen.

gefördert durch den

Geförder durch den Rhein-Erft-Kreis