Matinee im Herrenhaus – Musik aus dem wilden Westen

Operation Tandem · West Side Story

Operation Tandem

Operation Tandem

Der 100. Geburtstag von Leonard Bernstein ( 1918-1990) ist Grund genug, an eines der großen Musikgenies des 20. Jahrhundert zu erinnern. Die West Side Story bietet besonders den Jazzmusikern harmonisch und rhythmische Vielfalt. Bernstein war selbst ein großer Jazzfan. Die progressiven Jazzeinflüsse, gepaart mit den wunderbaren Melodien Bernsteins werden von Bernd Lechtenfeld (Posaune) und Robert Mensebach (Gitarre) so bearbeitet, dass der Zuhörer alle Melodien wie gewohnt genießen kann. Jedoch: Rhythmen, Harmonien und Tempi der Stücke, angefangen von „Somewhere“ bis „Amerika“ werden oft unaufdringlich verändert und somit gelingt es dem Duo dem Hörer Neues zu bieten. Die Rollen im Duo selbst werden immer wieder getauscht, d.h. auch der Posaunist spielt Bässe und Akkorde, übernimmt also den Groove-Part.

Link in the Chain · Bluegrass

Link in the Chain

Link in the Chain

Mit Herzblut und multiinstrumental besetzt spielen sie Bluegrass-Klassiker und adaptierte Rock-Songs in einem erdigen Kentucky-Sound, der direkt in Bauch und Beine geht. Ingo Schmitz aus Neuss (Gesang, Gitarre, Banjo), Rolf Heimann aus Jüchen (Gesang, Gitarre, Banjo, Dobro, Mandoline, Bluesharp), Veronika von Rüden (Fiddle, Gesang), Stefan Pelzer-Florack (Gesang, Kontrabass), beide aus Grevenbroich sowie Ronald Jeurissen aus dem niederländischen Sittard (Percussion, Gesang) verbinden traditionelle Musikstile der USA von Country über Bluegrass bis hin zu Blues mit keltischem Einschlag. Mit ihrem lebendigen und kraftvollen Klang der akustischen Instrumente und dem mehrstimmigen Chorgesang lassen sie den Funken überspringen.

Im Anschluss an die Matinee findet das Frühlingsfest im Park des Ritterguts statt.

Veranstalter: Förderverein Rittergut Orr e.V.
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Rittergut Orr – 50259 Pulheim-Orr – Haus Orr 3
Die Anreise zu Fuß oder mit Fahrrad wird empfohlen.

gefördert durch den

Geförder durch den Rhein-Erft-Kreis