Herrenhauskonzert · Trezmorim · Shik mir a Shtral


Termin Details


Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung abgesagt. Ein neuer Termin wird voraussichtlich für 2021 angekündigt. Wenn Sie bereits Karten erworben haben, melden Sie sich bitte bei dem Veranstalter: musik · kultur · management

Trezmorim

Trezmorim

Jiddische Lieder und instrumentale Klezmerstücke, mal melancholisch, mal temperamentvoll und virtuos, stellt das Kölner Ensemble Trezmorim in der Besetzung Christine Hellweg (Gesang), Carola Jeschke (Klarinette, Bassklarinette), Katharina Ait Haddi (Geige), Jürgen Ostmann (Akkordeon) und Michael Meier-Etienne (Kontrabass) ins Zentrum seines Programms. Einige Lieder stammen aus den Revuen des jiddischen Theaters in Osteuropa und Amerika. Andere entstanden im Ghetto, während der schlimmsten Zeit der Judenverfolgung. Zum instrumentalen Repertoire zählen traditionelle Hochzeitstänze im Stil der berühmten amerikanischen Klarinettisten Dave Tarras und Naftule Brandwein, aber auch neuere Melodien, etwa aus dem Repertoire von Giora Feidmann.

 

 

Eintritt: Abendkasse 22,- / 16,- €

koelnticket.de
Veranstalter: musik · kultur · management