Erftkreis-Zyklus · CARION · A night at the theatre

Sonntag · 07. April 2019 · Beginn: 17:00 (Einlass: 16:30)
Ort: Herrenhaus Orr

Ausverkauft!

A night at the theatre

Carion

Carion

Das preisgekrönte dänisch-lettische Ensemble bietet eine spritzige Mischung aus Innovation, Qualität und gleichzeitig Entertainment, wie man sie so im Klassikbetrieb nur selten findet. Nach hoch dekorierten Konzerten der Vergangenheit an Orten wie dem Rheingau Musik Festival, dem Kissinger Sommer, Beethovenfest Bonn, Bergen Festival, Louisiana Festival wie auch in Dubai und Japan, debütierte CARION Anfang 2018 in der Tonhalle Zürich mit großem Erfolg. Mit ungebrochenem Enthusiasmus, herausragender Qualität und dänischem Humor, haben die Musiker jahrelang für ihre künstlerische Vision gekämpft – die Visualisierung von Musik auf der Bühne – und werden dafür mit internationalen Triumphen belohnt. Ihre Konzerte sind sowohl beim Publikum als auch bei der Presse ein absoluter Hit.

Im Programm „A night at the theatre“ erklingen einige von CARIONs Lieblingsstücken wie Ligetis Sechs Bagatellen, umrahmt von Bühnen- und Filmmusiken von Schostakowitsch sowie natürlich dessen berühmten Walzer Nummer 2 aus der Suite für Varietéorchester. Mozarts „Harmoniemusik“ in Es – geschrieben für eine tanzversessene Gesellschaft – enthält viele ironische Passagen im Stil der „Opera buffa“ und Iberts „trois pièces breves“ werden mit intelligentem Humor in einer spielerisch-theatralischen Bühnendarstellung dargeboten.

Gekrönt wird das Programm von der teuflischen Virtuosität der berühmten Adaption einer Paganini-Etüde von Franz Liszt, die speziell für diese Besetzung arrangiert wurde.

Termin: 07. April 2019
Beginn: 17:00 Uhr (Einlass 16:30)

Eintritt: 29,-€ (ermäßigt: 14,-€) – verfügbar ab 11.1.2019
Telefon: 02205 – 9057312 · Email: huerth-musik@t-online.de

Veranstalter:
Hürther Musikseminar
info@huerthermusikseminar.de
www.erftkreiszyklus.de