Unter dem Titel „Singer & Songwriter“ gestalten zwei Duos die Matinee zum Muttertag am 10. Mai (12:00 Uhr). „TwoDylans“ widmen sich bekannten und weniger bekannten Songs des amerikanischen Folksingers Bob Dylan. „Joogerst van Baaren“ verzaubern das Publikum mit dem berührenden Gesang Sabine van Baarens, begleitet von eloquenten, perlenden Klavierpassagen des Pianisten Mark Joggerst.

weiterlesen

Die African Vocals aus Namibia kommen auch dieses Jahr wieder nach Deutschland. Ob rhythmisch-dynamisch, sanft-emotional oder spirituell – jedes Lied drückt tiefe Emotionen aus. Wunderbare Stimmen, ein wenig Percussion und die passende Choreographie, dazu die Interaktion der Künstler mit dem Publikum, lassen ein Konzert der African Vocals unvergesslich werden.

weiterlesen